Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Verwendung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehrere Infos.

schließen
Sie können mit dem Schreiben beginnen
Die Suchergebnisse werden hier angezeigt

Holen Sie sich eine Aluminium-Pergola für Ihren Garten. Es wird Ihnen viele Jahre ohne Probleme dienen

Wenn Sie die Außenterrasse beschatten möchten, wählen Sie wahrscheinlich eine Pergola aus Holz oder Aluminium. Die holz Pergolen haben ihre Fans aufgrund ihres natürlichen Aussehens oder ihres niedrigeren Preises, obwohl Aluminium-Pergolen viel praktischer sind. Es ist daher nicht verwunderlich, dass Aluminium-Pergolen in den letzten Jahren immer beliebter wurden.

Holz gegen Aluminium

Es besteht wahrscheinlich keine Notwendigkeit, detailliert auf die Vorteile von Holz einzugehen. Holz sieht als natürliches Material warm, angenehm und natürlich aus. Mit diesen Vorteilen sind jedoch auch Nachteile verbunden: Das Holz arbeitet immer noch, knackt und wird von Schädlingen befallen. Besitzer von Holzpergolen müssen sich um die Konstruktion kümmern, sie regelmäßig streichen und imprägnieren. Trotzdem wird die Lebensdauer der Pergola nur für Jahre und nicht für Jahrzehnte berechnet.

Aluminium-Pergolen sind dagegen völlig wartungsfrei. Extrudiertes Aluminium ist ein stabiles Material in Form und Farbe, es korrodiert und reiß nicht. Sie müssen sich keine Sorgen um Aluminium machen, Sie können die Pergola ab und zu mit Wasser aus Staub und Blütenstaub waschen..

Pergola aus Aluminium ist ist völlig wartungsfrei

Bioklimatische Pergola für die Grillfans

Die Spitze des Pergola-Angebots sind die sogenannten bioklimatischen Pergolen. Ihre Vorteile sind eine tragende Aluminiumkonstruktion und ein Dach aus beweglichen Lamellen - ähnlich denen, die Sie beispielsweise von Raffstores kennen. Sie können diese Lamellen auf beiden Seiten kippen und den Terrassenbereich vollständig beschatten oder umgekehrt öffnen und angenehm lüften.

Und genau hier ist die Belüftung wichtig. Bei einer klassischen Pergola mit Glas- oder Polycarbonatdach sind die Temperaturen unter dem Dach bis zu 10 ° C höher als im Freien. Der Raum der Pergola ist somit beheizt und Sie werden vollständig unter dem Dach "backen". Sie können das Dach der Pergola jederzeit mit beweglichen Lamellen öffnen, lüften und so abkühlen.

"Sie können das Dach der bioklimatischen Pergola in zwei oder drei Sektionen unterteilen, die Sie dann separat steuern. Sie können beispielsweise den Teil, an dem Sie grillen, leicht öffnen, damit der Rauch aus dem Grill entweicht, und auf dem Rest der Terrasse Sie sitzen unter geschlossenen Lamellen, dh unter dem Dach. Sie können dann auch bei Regen bequem grillen ", erklärt Pavel Hrdlička, Inhaber der Firma Labona, die bioklimatische ARTOSI-Pergolen liefert.

Wie bei den Dachlamellen ist es auch möglich, die Beleuchtung mit LED-Streifen zu zonieren. Wenn Sie beispielsweise bis spät in die Nacht auf der Terrasse sitzen und die Kinder bereits schlafen, schalten Sie einige der Lichter näher am Haus aus und lassen nur den Teil weiter vom Haus entfernt, der nicht so störend ist.

Sie können die Dachlamellen der bioklimatischen Pergola nach Bedarf kippen. Außerdem können Sie das Dach in drei Sektionen unterteilen und die Lamellen in jedem Teil unterschiedlich kippen.

Seitenschutz

Sie können den bioklimatischen Aluminium-Pergolen auch Screen Rollos  hinzufügen, die Sie vor der Sonne auch von der Seite schützen. Diese Rollos überschatten nicht nur, sondern bieten Ihnen auch Privatsphäre. Durch die Rollos können Sie nicht in die Pergola sehen, aber Sie können immer noch nach draußen schauen.

Füllen Sie die Pergola mit einem Windsensor nach, um zu verhindern, dass die Rollos bei starkem Wind beschädigt werden. Dies weist den Motor automatisch an, die Rollos bei starkem Wind herauszuziehen. Dank dessen genießen Sie einfach den Komfort der angenehm schattigen Terrasse.


Sandra




Vertikaljalousie – Nummer Eins im Bereich der Beschattungstechnik in Büroräumen

Vertikaljalousien sind der Fixstern im Bereich der Beschattungstechnik in Büro- und Kommerzräumen.

 

 

Wie die Vertikaljalousie reinigen?

Das ist die häufig gestellte Frage bei Kunden, die diese Jalousien bestellen: Wie soll ich die Lamellen der Vertikaljalousien reinigen?

Die Aussenbeschattung spart Kosten für die Klimaanlage, es kann auch mehrere tausend pro Jahr sparen

Klimaanlage ist einer der größten Stromfresser in Haushalten. Wirtschaftlichere Modelle verbrauchen ungefähr eine kW pro Betriebsstunde, weniger wirtschaftlich sogar 1,5 kW. Bei einem durchschnittlichen Strompreis von fast 0,19 € pro kWh bedeutet es, dass die Klimaanlage, die Sie von 8:00 bis 22:00 Uhr eingeschaltet haben, kostet 2,70 € /auch mehr/ pro Tag. Sie können das Geld sparen, wenn Sie die Aussenjalousien oder Rollläden kaufen. Wie ist es möglich?

 

 

Stoffrollos - Rienigung und Wartung, Ihre Rollos werden wieder wie neu

Sie haben zu Hause ein Stoffrollo und wissen, dass Sie sich ab und zu darum kümmern müssen, damit sie lange hält und trotzdem wie neu aussieht. Das ist richtig, das Stoffrollo muss auch gepflegt werden. Es muss nicht sehr oft sein und es ist definitiv überhaupt nicht schwierig.