Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „OK“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

zavrit
Sie können mit dem Schreiben beginnen
Die Suchergebnisse werden hier angezeigt

JALOUSIEN UND ROLLOS UNTER KONTROLLE: VERGESSEN SIE NICHT DIE SICHERHEIT

Wissen Sie, wer der größte Entdecker zu Hause ist? Wer hat eine natürliche Neugier? Wer kann einen Unfall verursachen, wenn der die Umgebung entdeckt? Das sind unsere Kinder. Welche Gefahr lauern beim Sonnenschutz wie Jalousien und Rollos?

Kindersicherheit ist wichtig, nicht nur an öffentlichen Plätzen, sondern auch zu Hause. Und da wir Kinder nicht ständig im Blick behalten können, müssen wir Maßnahmen wählen, die das Verletzungsrisiko reduzieren. Und das gilt auch für Jalousien, Rollos & Co.

Die Schnüre müssen hoch sein

In den meisten Haushalten sind Jalousien und Rollos zu finden, die wir in der Regel mit einer Kette oder einer Schnur bedienen. Für Kinder kann diese Bedienung wie Perlen oder Lasso sein. Dann fehlt nicht mehr viel zur Verletzung.

Bei Jalousien und Rollos, die mit einer Kurbel, einer Zugstange, einem Handgriff und einem Motor am Schalter oder der Fernbedienung bedient werden, besteht keine Gefahr für Kleinkinder und Baby. In der Regel besteht die Gefahr für kleine Kinder dann, wenn Rollos und Jalousien mit einer Schnur/Kette bedient werden können, die leicht zugänglich ist.

Eine Norm als Prävention

Durch die Ergänzung der Europäischen Norm (EN) 13120 unterliegt die Kindersicherheit seit der offiziellen Bekanntmachung im März 2014 dem deutschen Produktsicherheitsgesetz und musste ohne Übergangsfrist umgesetzt werden.

Welche Maßnahmen müssen Sie beachten?

1/ Befestigen Sie die Schnüre in einer für Kinder unzugänglichen Höhe mit einer Winde oder zwei Rädern, auf denen die Schnur auf die erforderliche Höhe aufgewickelt ist.

 

 

 

2/ Entfernen Sie die gefährliche Schlaufe mit einem Verbindungstück, um sicherzustellen, dass die Kette bei einer Last getrennt wird und keine Schlinge ziehen kann.

 

 

 

 

Betrachten Sie die Welt mit Kinderaugen, seien Sie vorsichtig und schützen Sie Kinder, indem Sie Schutzelemente verwenden, die automatisch bei unseren Rollos und Jalousien mitgeliefert werden. 

Denken Sie an die Grundregel: Alles, was ist gefährlich, weit oben anbringen!!! Dann können die Kinder die Umgebung und ihre Umwelt sicher entdecken.

Es kann für Sie interessant sein:

Darina




Kümmern Sie richtig um Ihre Sonnenschutztechnik?

Der Sommer ist schon weg, aber die Außentemperaturen sind immer noch günstig. Warhnehmen Sie die Situation für die Instandhaltung Ihrer Sonnenschutztechnik. 

Kunststoffdielenbretter: Welche auswählen?

Dielenbretter aus Plast sind ein Trend, sind viel mehr beliebt und vetreiben Dielenbretter aus Holz. Der Grund ist klar, einfache Montage, breite Auswahl von Farben und sind fast ohne Instandhaltung.

Thermische Stabilität von Gebäuden - Beschattungstechnik (Teil 1)

Wir haben für Sie eine Artikelserie vorbereitet, in denen Herr Ing. Arch. Petr Brandejsky wird sich konzentrieren auf die Informationen zur thermischen Stabilität von Gebäuden. Sie lernen die Aufteilung von Standardgebäuden, Tipps für Verbesserung der thermischen Stabilität in neuen und älteren Häusern und vieles mehr. Jetzt gehts los….

Wie bringt man die Natur ins Innere? Setzen Sie auf die Holzjalousien

Bei der Auswahl von Jalousien in den Innenraum müssen Sie nicht nur an Farbe und Muster denken, aber auch an die gesamte Atmosphäre, die Sie mit der Sonnenschutztechnik erschaffen wollen. Die richtige Wahl sind die Holzjalousien, die die Natur zuverlässig in Ihr Interieur bringen und ihm eine angenehme Wohnatmosphäre verleihen.