schließen
Sie können mit dem Schreiben beginnen
Die Suchergebnisse werden hier angezeigt

Wo können Flächenvorhänge verwendet werden?

Haben Sie schon von Flächenvorhängen gehört? Falls ja, ist es toll, dass Sie einen Überblick haben. Und wissen Sie, dass man sie nicht nur als Sonnenschutz verwenden kann? Falls nicht, lesen Sie sich den folgenden Artikel durch.

Was sind Flächenvorhänge?

Es ist eine Art des Innensonnenschutzes, der aus einer Deckenschiene und einigen Schiebepaneelen aus Stoff besteht. Am häufigsten werden Flächenvorhänge zum Abdunkeln von großen Glasflächen verwendet. Es ist egal, ob es sich um Fenster oder um einen Eingang handelt. Gerade dank der Möglichkeit die Paneele einzeln zu verschieben, können Sie die ganze Fläche oder nur ihre Teile abdunkeln.

Die Paneele sind aus festem Stoff hergestellt. Zur Auswahl stehen viele verschiedene Materialien - von klassischen Stoffen über abdunkelnde Stoffe, schwer entflammbare Stoffe, bis hin zu Glasfaserstoffen. Das Angebot an Farben und Motiven ist heutzutage schon wirklich immens. Jeder kann sich also genau so ein Flächenvorhang aussuchen, der perfekt ins Interieur passt.

Flächenvorhänge werden in unserem Angebot je nach Anzahl der Läufe (2, 3, 4 oder 5) in der Schiene unterschieden. Diese wiederum nach der benötigten Länge des Flächenvorhangs. Bedienung der Paneele erfolgt mithilfe einer Schnur oder eines Stabes.

Sonnenschutz? Nicht nur...

Flächenvorhänge sind nicht nur ein großartiger Sonnenschutz, sondern können Ihnen auch als Raumteiler dienen. Sie können in der Decke montiert (so machen Sie Ihren Boden nicht kaputt) und immer nach Bedarf verwendet werden. Von Vorteil ist nicht nur diese Anpassungsfähigkeit, sondern auch, dass der Flächenvorhang sehr flach ist. Dadurch nimmt er als auseinandergezogener Raumteiler nur wenig Platz ein. 

Es ist möglich, die Paneele sowohl in verschiedenen Breiten als auch Höhen auszuwählen. So können Sie zum Beispiel die Flächen unter ihnen geschickt ausnutzen, während der obere Teil verdeckt ist. Bei Bedarf können die Paneele zusammengeschoben werden, um dadurch im Raum wieder eine Einheit zu schaffen.

Abgesehen von der Raumteilung, zum Beispiel in Schlaf- und Wohnbereich, können sie mit einem Flächenvorhang auch wenig verwendete oder nicht ganz so schöne Teile Ihres Heimes verstecken (Abstellraum, Wandschrank und andere). Ihrer Fantasie (und Bedürfnissen) sind einfach keine Grenzen gesetzt.

Diese Sonnenschutzart erfreut sich mittlerweile großer Beliebtheit und wird sicher auch in vielen weiteren Haushalten einen Platz finden.


Petra




Dielenbretter aus Kunststoff sind zu dieser Zeit sehr modern

Die Kunststoffdielenbretter ersetzen die Bretter aus Holz. Sie sehen aus wie Holzdielen und verfügen über hervorragende Eigenschaften wie lange Lebensdauer und hohe Beständigkeit gegen UV-Strahlen und Schimmelpilze. Dadurch werden sie immer beliebter.

Aluminium Pergolen erleben großen Boom, außerdem können Sie sie zu Hause selbst bauen

Nur ein Schreiner oder ein praktischer Handwerker wagt es, eine hölzerne Pergola zu bauen, aber Sie können eine Aluminium-Pergola auch selbst zu Hause bauen. Top des aktuellen Angebots an Aluminium-Pergolen sind die sogenannten bioklimatischen Pergolen, deren Dach aus bewegliche Lamellen besteht und deren Seitenwände mit Screen Rollos gelöst sind. Was macht diese Pergolen interessant und was beinhaltet ihre Konstruktion?

Vergleichung von Raffstores und Außenrolläden - was wird Ihr Wahl?

Auswahl der Beschattungstechnik ist häufig ein diskutiertes Thema.  Diesmal erklären wir die Unterschiede zwischen Raffstores und Außenrolläden.

Wie ein entspannten Sommertag auf der Terrasse genießen? Warum bestellen die Leute Markisen?

Lieben Sie auch die Tage, wenn die Sonne scheint und die angenehmen Tagestemperaturen einladen Sie, den ganzen Tag an der frischen Luft zu sitzen? Bei hohen Temperaturen besteht die Gefahr, dass zum Beispiel das Mittagessen auf der Terrasse ein Leiden wird. Zum Glück gibt es eine einfache Lösung. Versuchen Sie die Markise.