muzete_zacit_psat
vysledky_hledani_zde

Wie den Insektenschutz richtig ausmessen?

Jeder Sommer löst man das gleiche Problem - lästige Insekten. Möchten Sie am abend Licht haben ohne Insekten? Eine einfache Lösung sind Insektennetze.

Sommerabende mit offenem Fenster sind sehr angenehm. Leider nur bis zum dem unangenehmen Mückenstich. Sie können sich mit verschiedenen chemischen Mitteln gegen Insekten schützen, aber leider stinken sie oft und sind nicht gesund.

Die ideale Variante ist es, ein Insektennetz zu kaufen, das Sie einfach selbst montieren können und so markant sparen.

Wie ein Insektennetz kaufen?

Insektenschutzgitter herstellen wir nach Maß. Damit müssen Sie sich vor der Bestellung darauf konzentrieren. Sie müssen sich keine Sorgen machen - es ist so einfach, dass jeder es schaffen kann.

Es werden die Breite und die Höhe der Lichtweite der Öffnung vermessen, in die das Netz hineingesetzt wird. Die Tiefe des Fensterrahmens für die Netzmontage einschließlich Gummidichtung = Cliphöhe.

Haben Sie es schon fertig? Jetzt können Sie in unserem E-Shop bestellen, wo Sie Ihre Abmessungen eingeben, die Farbe des Netzes, die Farbe des Rahmens und schließlich die Tiefe des Clips wählen. Das ist alles.

Und dann können Sie lästige Insekten vergessen

Sobald das Netz hergestellt und geliefert wird, wartet auf Sie eine sehr einfache Montage mit Drehclips. Durch die Clipdrehung wied das Net zim Rahmen fixiert.

Die Netze werden aus dem Innenraum befestigt. Für einfache manipulation haben sie Absetzen Griff. Die Befestigung stört den Fensterrahmen nicht und ist ohne Bohren.

Für Montage werden Sie nur wenige Augenblicke brauchen, und dann genießen Sie frische Luft ohne Mückenstiche.

 

Hier können Sie die Video-Anweisung sehen:

 

 

Es kann für Sie interessant sein:

Sandra

Sandra sorgt sich um Bestellungen und Preisangeboten für ausländischen Kunden. Sie überwacht und imformiert über die Lieferzeiten. Sie ist hier für Ihre Zufriedenheit mit dem Einkauf.
klarna