schließen
Sie können mit dem Schreiben beginnen
Die Suchergebnisse werden hier angezeigt

Markise, oder wie Sich nicht nur auf der Terrasse schützen

Der Zweck der Jalousien ist zweifellos klar, den Innenraum Ihres Hauses vor dem fallenden Sonnenschein zu schützen und damit das Innere zu überhitzen. Die Markise hingegen kann sowohl die Außenlebensräume als auch den Innenraum schützen. Die Markise ist nicht nur eine funktionale Beschattung, sondern dank einer großen Auswahl an Stoffen ist das Bild Ihres Hauses perfekt. Schauen wir uns die verschiedenen Typen an.

 
 

Trennung nach Konstruktion

Die meisten Grundstrukturen werden bei der Herstellung von Markisen verwendet:

  • 1. Markise ohne Tragprofil
  • 2. Markise mit Tragprofil
  • 3. Halbkassettenmarkise
  • 4. Kassettenmarkise
 

Eine Markise ohne Tragprofil ist die einfachste Art der Markise auf dem Markt. Tragteil der Konstruktion ist integriert in zwei Halter, mit Armen und Wickelmechanik. Nachteil ist, dass der Abstand des Halters ist fest gestelt durch die Breite der Markise. Vorteil der Markise ohne Trahprofil liegt in der niedrigen Gewicht und niedrigeren Kaufpreis.

Im Gegensatz zu der vorherigen Art der Markise hat die Markise mit einem Tragprofil, wie der Name schon sagt, ein tragendes Profil, auf dem die Arme, der Wickelmechanismus und die Ankerhalterung befestigt sind. Der Vorteil der Markise mit dem Tragprofil ist seine höhere Steifigkeit, was bedeutet, dass die Abdeckung größer sein kann, sowie die Variabilität der Position der Ankerhalterungen.

Die Halbkassetten-Markise kommt aus Markise mit einem Tragprofil, aber wie der Name schon sagt, ist es mit einem Gehäuse der Substanz ausgestattet, die Kassette genannt wird, in die das Tuch gerollt wird, während die Schultern sichtbar sind. Die Substanz ist von Nebenwirkungen verborgen und verlängert damit ihre Lebensdauer.

 

Kassetten-Markise ist die luxuriöseste Art von Outdoor-Markise mit einem perfekten Design. Das Grundelement und das Trägerprofil ist die Kassette selbst, die sowohl das Gewebe als auch die Schultern versteckt. Diese Lösung verleiht der Kassettenmarkise eine elegante Form und lange Lebensdauer.

 

Welche Bedienung auswählen?

Obwohl es möglich ist, die Markise mit einem manuellen Kurbelgriff zu versehen, empfehlen wir diese Methode nicht. Es eignet sich besonders für kleinere Markisen oder weniger häufige Verwendung. Die zweite Betriebsart wird mit einem Schalter oder einer Fernbedienung bedient. Diese Methode ist sehr beliebt für den Komfort, den es bietet, besonders bei größeren Abmessungen. Die Markise kann mit Wackel-, Regen- und Sonnensensoren ausgestattet werden. Diese Sensoren sind nicht nur komfortabel, sondern auch sehr praktisch und schützen Ihre Markise vor ungünstigen Wetterbedingungen.

 



 

Es kann für Sie interessant sein:

Pavel




Neu in unserem Angebot - Sektionaltore nach Maß

Es gibt viele Möglichkeiten, zum Beispiel eine Garage oder Werkstatt zu schließen. Daher hängt es hauptsächlich von Ihren Bedürfnissen und Möglichkeiten ab. Eine der platzsparendsten Varianten sind Roll- und Sektionaltore. Und genau das haben wir in unser Angebot aufgenommen.

Vertikaljalousien am billigsten

Ein von belietesten Beschattungsprodukten sind Vertikaljalousien. Sie sind populär dank ihrer variabilität und annehmbaren Preis.

Lassen Sie sich von neuen Stoffmuster bezaubern

Wir haben eine großartige Nachricht für alle Liebhaber der ursprünglichen Sonnenschutztechnik. In unserem Angebot finden Sie jetzt neue, moderne Stoffe mit originellen Designs, mit Kindermotiven und einer größeren Auswahl an Black-Out Stoffen. Sehen Sie sich die neue Stoffen an und lassen Sie sich bezaubern.

Kunststoffdielenbretter: Welche auswählen?

Dielenbretter aus Plast sind ein Trend, sind viel mehr beliebt und vetreiben Dielenbretter aus Holz. Der Grund ist klar, einfache Montage, breite Auswahl von Farben und sind fast ohne Instandhaltung.