Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „OK“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

zavrit
Sie können mit dem Schreiben beginnen
Die Suchergebnisse werden hier angezeigt

Markise – Mit Eleganz gegen Sonne

Werden Sie vorbereitet bevor die tropische Hitze schlägt, auch wenn der echte Sommer noch weit ist!

Der sonnige Morgen geht langsam bis zum Sommertag, wenn die Temperatur auf tropische Werte steigt und sich auf der Terrasse oder auf dem Balkon erholt. Neben der Gründe, angenehme Entspannung wird dazu beitragen, einen richtigen Schatten. Beliebten Sonnenschutz ist Außenmarkise.

Sie wurden viel in früheren Zeiten verwendet, dann sind sie überwältigt worden, und jetzt sind sie glücklicherweise zurück. Die Markise schafft einen angenehmen Schatten auf der Terrasse und erhöht den Wohnbereich des Hauses. Die Terrassenfliesen und die Wand des Hauses werden nicht überhitzt, und abends Belüftung erlauben Sie die erwartete Kühlluft anstelle der angesammelten Wärme aus von Fliesen und Mauerwerk.

Mit einer großen Auswahl an Typen, Breiten und Farbtönen, können Sie Markise nach Ihre Ideen wählen. Die Stoffe haben eine hohe Farbstabilität, sie sind gegen Wasser und Schimmel imprägniert. Die Bedienung ist manuell mit  Kurbel oder durch einen empfohleneren Motor möglich.

 

Eine einfache Art von leichter Markise mit einem niedrigeren Kaufpreis ist die Markise ohne Tragprofil. Seine Konstruktion besteht aus zwei seitlichen Klammern und eine Rolle wird zwischen ihnen befestigt, um das Gewebe zu wickeln. Ideal zum beschattung der Terrassen und Balkone. Es exzelliert durch seine Leichtigkeit und Luftigkeit.

Für die Beschattung großer Flächen werden Markisen mit einem Stützprofil verwendet, um Eleganz mit Funktionalität zu verbinden. Dank einer stärkeren Bauweise ist es sowohl für Familienhäuser als auch für Gewerbegebäude intensiv einsetzbar. Um die Lebensdauer des Gewebes zu verlängern, ist die Markisenvariante mit dem Trägerprofil halbkassette. Stoff geht in die Kassette und wird von schlechtem Wetter versteckt.

Wenn Sie nicht nur den Stoff, sondern auch die Schultern verstecken wollen, wählen Sie eine Kassettenmarkise. Es eignet sich für Orte, an denen die exponierte Struktur nicht wünschenswert ist. Die abgerundete Kassette sorgt für ein sanftes Aussehen und Verlängerung der Markisenfunktionalität.

Wählen Sie Markise, die Ihrem Haus passen wird!

Es kann für Sie interessant sein:

Darina




AUSSENJALOUSIEN: PERFEKTER ISOLATOR VON WÄRME UND LÄRM

Früher gab es Außenjalousien vor allem an Fenstern von Büros oder Lagern, heute finden Sie Außenjalousien auch am Familienhaus. Kein Wunder. Denn Außenjalousien isolieren das Gebäude optimal, sparen Geld und sehen noch dazu toll aus. Was braucht man mehr?

Vertikaljalousien am billigsten

Ein von belietesten Beschattungsprodukten sind Vertikaljalousien. Sie sind populär dank ihrer variabilität und annehmbaren Preis.

Die atypischen Lamellenvorhänge

Lamellenvorhänge sind elegant, fast ohne Instandhaltung und sind geeignet nicht nur für große Glasflächen, aber auch für atypische Flächen. Wenn Ihnen dieser Sonnenschutztechnik gefällt, können Sie diese Lamellenvorhänge für alle Fenster haben.

Unterschiedliche Markisentypen? Alles an einem Ort!

Sie möchten eine Markise kaufen, kennen sich aber nicht mit dem Angebot aus? Im folgenden Beitrag werden einzelne Markisentypen beschrieben, was Ihnen hilft, sich besser in unserem Angebot zu orientieren.