zavrit
Sie können mit dem Schreiben beginnen
Die Suchergebnisse werden hier angezeigt

Frühlingspflege der Sonnenschutztechnik für Außenbereich

Mit dem kommenden warmen Wetter gibt es eine Zeit der regelmäßigen Aufräumung, zu der auch der Garten und die Umgebung des Hauses gehören. Und weil der Frühling die ideale Zeit ist, um Fenster zu waschen, sollten wir uns auch auf die Reinigung und regelmäßige Pflege der Sonnenschutztechnik konzentrieren. Im heutigen Artikel konzentrieren wir uns auf die Pflege der Sonnenschutztechnik für Außenbereich und der Insektenschutzgitter.

Obwohl die Sonnenschutztechnik keine komplizierte Wartung erfordert, ist es ratsam, sie mindestens zweimal pro Jahr zu reinigen. Frühling und Herbst ist die beste Zeit für die Reinigung. Im Frühjahr reinigen wir die Sonnenschutztechnik hauptsächlich von Staub. Wenn Sie jedoch die ästhetischen und nützlichen Aspekte der Sonnenschutztechnik so lange wie möglich nutzen möchten, sollten Sie sie zusammen mit Fenstern mehrmals im Jahr reinigen.

Alles was Sie brauchen ist ein Tuch und Seifenwasser

Bei regelmäßiger Pflege brauchen wir keine teuren Geräte oder Reinigungsprodukte. Wir können mit den Grundreinigern, die wir in jedem Haushalt finden, gut zurechtkommen. Das empfohlene Reinigungsmittel ist lauwarmes Seifenwasser (bis 30°C) mit einem weichen Tuch.

Und weil die Reinigungssaison in vollem Gange ist, ist es Zeit für die Frühlingspflege. Nachfolgend finden Sie einfache Anweisungen, wie die Sonnenschutztechnik für Außenbereich reinigen. Die Reinigung sollte in jedem Fall so sanft wie möglich sein. Wir empfehlen aggressive Reinigungsmittel wie Lösungsmittel, organische Lösungsmittel, starke alkalische Reinigungsmittel, Sand, Pasten und andere Reinigungsmittel zu vermeiden. Diese Reinigungsmittel können die Sonnenschutztechnik beschädigen.

 

Reinigung der Außenjalousien:

  • bei der Reinigung werden die Lamellen heruntergeklappt
  • waschen Sie die Lamellen vorsichtig mit einem weichen, feuchten Tuch
  • verwenden Sie die Seifenwasser
  • zum Schluss abspülen Sie die Lamellen mit klarem Wasser
  • wischen Sie die Lamellen trocken

 

Reinigung der Screen Rollos:

  • Screen Rollos werden in der heruntergezogene Position gereinigt
  • entfernen Sie kleinen Schmutz und Staub mit einer weichen Bürste vom Stoff
  • bei Bedarf können Sie den Stoff vorsichtig mit einem Staubsauger absaugen
  • dann reinigen Sie die Screen Rollos mit einem weichen, in Seifenwasser getränkten tuch
  • zum Schluss abspülen Sie den Stoff mit klarem Wasser
  • lassen Sie den Stoff trocknen
  • der Stoff muss für das Herausziehen vollständig trocken sein

 

Reinigung der Außenrollläden:

  • Außenrollläden werden in der heruntergezogene Position gereinigt
  • entfernen Sie Staub und Schmutz mit einer weichen Bürste von den Rollläden
  • dann reinigen Sie die Rollläden mit einer Seifenwasser
  • zum Schluss abspülen Sie mit klarem Wasser
  • trocknen Sie die Rollläden mit einem weichen Tuch

 

Reinigung der Markisen:

  • entfernen Sie den Schmutz mit einer weichen Bürste oder saugen Sie ihn vorsichtig mit einem Staubsauger ab
  • reinigen Sie den Stoff mit einem weichen, mit Seifenwasser angefeuchteten Tuch
  • zum Schluss abspülen Sie mit klarem Wasser
  • lassen Sie den Stoff trocknen
  • der Stoff muss für das Herausziehen vollständig trocken sein

 

Reinigung der Insektenschutzgitter:

  • waschen Sie den Netzrahmen mit einem in Seifenwasser getränkten weichen Tuch
  • dann in sauberem Wasser waschen
  • trocknen Sie das Insektennetz mit einem weichen Tuch
  • seien Sie vorsichtig, wenn Sie das Netz von Staub und Blütenstaub reinigen. Achten Sie immer darauf, das Netz nicht zu beschädigen oder aus dem Rahmen zu ziehen.
  • reinigen Sie das Netz mit einer weichen Bürste oder einem Staubsauger bei geringer Leistung
  • das Netz kann leicht mit Wasser geduscht werden
  • austrocknen lassen

Sie müssen sich keine Sorgen machen. Der Außensonnenschutz erfordert keine besondere Pflege und wirklich jeder schafft sie zu reinigen. Das Ergebnis wird sich sicherlich lohnen.


Lucie




Warum bestellt man die Sonnenschutztechnik? - Lamellenvorhänge

Warum bestellen Leute Lamellenvorhänge? Ein Grund ist, dass es größere Glasflächen überschattet. Sie werden meist in Büros eingesetzt. Lamellenvorhänge bestehen aus verschiedenen Materialien. Sind hergestellt aus unbrennbarem Material, das sich für Büroräume auszahlt, oder Glasfasermaterial, das für Allergiker geeignet ist. Sie können den Lamellenvorhang auch im Raum anbringen und den Raum optisch unterteilen. Dies ist vorteilhaft, an Orten, wo Sie die Tür nicht installieren können. Lamellenvorhang ist unser zweitmeistverkauftes Profukt. Dafür gibt es viele Gründe. Eines der wichtigsten kann die einfache Ausmessung und Montage sein.

Jalousie, welche kann man waschen? Plissee!

Plissee ist eine gefaltete Stoffjalousie mit mehreren Vorteilen. Im Angebot haben wir eine Vielzahl von Farben und Materialien. Wir bieten verschiedene Varianten für eine einfache Montage und Bedienung. Und wenn es schmutzig wird, können Sie es manuell waschen. Schauen Sie sich unseres Reinigungsverfahren an.

Neue Form von Plissee? Jalousien!

Plissee, ein Stoff mit künstlich gefertigten Falten, war früher ein sehr beliebtes und exklusives Material für die Herstellung von modischen Damenbekleidung, die Herstellung von Manschetten und dergleichen.

FLÄCHENVORHÄNGE ALS DEKORATIVE EYECATCHER FÜR IHRE WOHNBEREICHE

Sonnenschutz, der direkt in den Innenräumen des Hauses oder der Wohnung an dem Fenster angebracht wird, gehört seit Jahren zu den unangefochtenen Klassikern.  Kunden suchen immer nach originellen Innenvorhängen, die den Innenraum nicht nur vor der Sonne und neugierigen Blicken schützen, sondern ihn auch wieder optisch aufleben lassen. Die trendige Variante dafür heißt Flächenvorhänge. Flächenvorhänge beschatten nicht nur den Raum, sondern helfen auch, den Raum optisch zu teilen.