Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Verwendung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehrere Infos.

schließen
Sie können mit dem Schreiben beginnen
Die Suchergebnisse werden hier angezeigt
Trotz der aktuellen Situation (COVID-19) funktionieren wir ohne Einschränkungen. Alle Jalousien, Rollläden und Beschattungsmöglichkeiten können Sie in Sicherheit von zu Hause bestellen und selbst montieren. Weitere Informationen finden Sie in unserem Blog.

Screenrollos Type

Heutzutage ist das Angebot an Screen Rollos ziemlich groß, aber wer soll sich darin auskennen? Deshalb schauen wir uns in heutigem Artikel die Vorteile der Außenscreenrollos, ihre Typen und ihre Unterschiede an.

Verwendung der Screenrollos

Screenrollos sind eine Art von Außenbeschattung. Meistens werden sie für Verwaltungsgebäude gekauft, aber aufgrund der günstigen Preise sind sie heute häufig auch an Familienhäusern zu sehen.

Darüber hinaus werden sie oft zur Beschattung von Gartenpergolas angewendet, wo sie hervorragend von den Seiten beschatten, wenn die Sonne nicht mehr so hoch ist.

Man findet Screenrollos auch im Innenraum. Diese Variante ist nicht so häufig, weil drinnen können sie nicht gänzlich ihre thermoregulierende Funktion ausüben.

Vorteile der Beschattung mit Screenrollos

Die Nutzung von Screenrollos bringt gleich mehrere Vorteile mit sich:

  • Sicherung einer angenehmen Temperatur im Interieur – maximale Beschränkung der Sonnenstrahlen,
  • optimale Lichtbedingungen,
  • Senken der Kosten der Klimaanlage während des Sommers,
  • Beschränkung der Strömung der kalten Luft auf die Glasflächen = bessere isolierende Eigenschaften,
  • Beständigkeit gegen Außeneinflüsse dank der Technologie der angewendeten Stoffe
  • Breite Stoffauswahl,
  • Schutz vor Insekten (je nach Rollo Typ).

Screenrollos Type

Screen Lite und Screen GW

Screen Lite Rollo ist der üblichste Typ. Es geht um eine “erleichterte” Variante, das Rollo ist im oberen Teil nicht im Abdeckprofil versteckt, ihr Ballen ist sichtbar. Screen GW ist im Abdeckprofil versteckt.

Die Führung des Rollos Screen Lite und Screen GW ist mit Seil oder mit Führungsleiste möglich. 

Die Steuerung ist manuell (Kurbel) oder motorisch (Fernbedienung oder Schalter).

Screen ZIP

Ist das meist verkaufte Rollo in unserem Angebot. Der obere Teil des Rollos ist im Abdeckprofil versteckt, der Stoff ist dank eines Screen ZIP Systems in Seitenleisten perfekt befestigt und gespannt.

Dank dessen wird die Beständigkeit des Rollos gegen Wind deutlich erhöht, bei der Wahl des Black-out Stoffes erreichen Sie in geschlossener Position eine sehr wirksame Beschattung. Nicht zuletzt kann das Rollo auch teilweise das Insektenschutzgitter ersetzen. Steuerung des Rollos Screen ZIP ist nur motorisch (Fernbedienung oder Schalter).

Alle drei Typen der Rollos können entweder in die Fensteröffnung oder vor die Fensteröffnung angebracht werden.

Außenrollo für Dachfenster

Dieses Rollo stellt die letzte Variante dar, die Sie in unserem E-Shop finden. Es ist für Dachfenster bestimmt. Neben der Wärmeisolierung schützt es die Fenster vor Beschädigung durch Wettereinflüsse und mildert den Lärm der runterfallenden Regentropfen. Vorteilhaft ist sowohl keine Beschränkung des Fensterfunktionierens in herabgezogener Position.

Die Steuerung der Außenrollos für Dachfenster erfolgt durch Ziehen, meistens mit Hilfe einer Stange mit einem kleinen Griff am Ende. Das Rollo wird in die Blechverkleidung des oberen Rahmens am Dachfenster montiert.

Screenrollos gewinnen in den letzten Jahren ständig an Popularität und nach den oben genannten Vorteilen und Möglichkeiten der Auswahl verschiedener Typen ist es sehr berechtigt. 


Petra




Wo können Flächenvorhänge verwendet werden?

Haben Sie schon von Flächenvorhängen gehört? Falls ja, ist es toll, dass Sie einen Überblick haben. Und wissen Sie, dass man sie nicht nur als Sonnenschutz verwenden kann? Falls nicht, lesen Sie sich den folgenden Artikel durch.

Horizontaljalousien mit Kette – Klassik, die Ihren Reiz nie verliert

Die klassischen Interieur Jalousien sind die meist verkaufte Ware in unserem E-Shop. Der Trend der Horizontaljalousien steht immer noch an der Spitze. Es ist nicht verwunderlich.

Wie bringt man die Natur ins Innere? Setzen Sie auf die Holzjalousien

Bei der Auswahl von Jalousien in den Innenraum müssen Sie nicht nur an Farbe und Muster denken, aber auch an die gesamte Atmosphäre, die Sie mit der Sonnenschutztechnik erschaffen wollen. Die richtige Wahl sind die Holzjalousien, die die Natur zuverlässig in Ihr Interieur bringen und ihm eine angenehme Wohnatmosphäre verleihen.

Insektenschutzgitter, welche Möglichkeiten haben wir?

Frühling klopft an die Tür und auch wärmere Tage und häufiger Belüftung unserer Häuser, Wohnungen und Büros. Fenster- und Türvernetzung lohnt sich also jetzt.